STAR TREK: Discovery

Die Reise geht weiter...

CBS startet eine neue Serie unter dem Namen "STAR TREK". Captain der "U.S.S. Discovery" ist die inzwischen 55−jährige chinesisch-stämmige Malayin Michelle Yeoh; sie sollte den STAR TREK-Zuschauern am ehesten in Erinnerung sein als reifes 'Bond-Girl' an der Seite von "007" Pierce Brosnan in "Der Morgen stirbt nie" (1997)*.
Zunächst sind 15 Episoden geplant, was heute für eine Start-Staffel als ungewöhnlich umfangreich gilt... Die Veröffentlichung startet am 25. September 2017 mit dem Pilotfilm und (sofort) der ersten Episode.
Jedoch wird "Discovery" nicht im Fernsehen gesendet, sondern vorerst nur über den Streamingdienst "Netflix" angeboten. Da diese Quelle der ZEITUNG nicht zur Verfügung steht, können an dieser Stelle zunächst nur Infos 'aus zweiter Hand' wiedergegeben werden. Informiert euch zum Beispiel in der Internet Movie Database.